Beauty Lifestyle

Ein Leben mit ätherischen Ölen. Und warum dieser Lifestyle die ganze Welt erobern sollte

September 12, 2018

Was wäre unsere Erde ohne Pflanzen, Düfte und heilenden Kräutern? Natürlich sind all diese Geschenke der Natur ein Segen für uns Menschen, doch leider nutzen wir ihre einzigartigen und natürlichen Ressourcen viel zu selten. 

Gute ätherische Öle, dessen Bestandteile zu 100% natürlich, rein und Bio sind, sind die neue Generation tiefster und höchster Heilkraft für uns Menschen, Tiere, unser Zuhause und für den ganzen Planeten – davon bin ich zutiefst überzeugt. 

Vor einigen Jahren kam ich mit den natürlichsten Essenzen in Kontakt, die es auf dem weltweiten Markt gibt. Seitdem sind sie zu einem festen Bestandteil meines Alltags geworden. Und ich würde um kein Geld der Welt, auf diese natürlichen und archaischen Heilkräfte verzichten wollen. 

Ganz vereinfacht… Diese Öle sind die wirkungsvollste „Essenz“ einer Pflanze, mit denen wir Menschen bereits seit Anbeginn arbeiten, um für Körper, Geist und Seele die Gesundheit und das Wohlbefinden herzustellen.

Warum reine ätherische Öle so wirkungsvoll sind

Das Geheimnis liegt in der uralten Heilkraft einzelner Pflanzen, dessen Wirkung bereits vor vielen tausend Jahren untersucht wurde und heute zum großen Teil als bestätigt gilt. Es gibt sehr alte biblische Öle, die damals bereits zu Heilzwecken genutzt wurden, wie z. B. Myrrhe, Weihrauch oder Sandelholz. 

Durch das Auftragen eines Öls in die Handflächen, die Fußsohlen oder durch die Einnahme, beginnt das Öl sich im gesamten Körper auszubreiten und dringt bis in die Zellen ein. Ein Prozess beginnt, der durch die Dufteigenschaften sofort Signale an das Gehirn sendet und somit augenblicklich Botenstoffe in den gesamten Körper entsendet. Hormone und Peptide werden ausgeschüttet, Sauerstoff in die Zellen transportiert und Selbstheilungskräfte angeregt. 

Wie diese Öle wirken, könnte ein ganzes Buch füllen. Doch wichtiger ist, sie selbst einmal in ihrer therapeutischen Qualität auszuprobieren.

Warum jeder Haushalt in Berührung mit diesen Ölen kommen sollte

Essentielle Öle sind die biologischsten und reinsten Haushaltshelfer, Gesundheitshelfer und Seelenstreichler. Ich nutze keine synthetischen Spül- oder Putzmittel mehr und tue damit der Umwelt den größten Gefallen – und mir. Dadurch, dass diese Öle in einem sogenannten Diffuser (Vernebler) zur Luftbefeuchtung genutzt werden, verändern sie das Raumklima, machen Krankheitserreger in der Luft unschädlich und wirken gleichzeitig auch auf unsere Vitalität und Seele ein. 

Ich stelle sogar meine eigene Naturkosmetik mit diesen kostbaren Ölen her. Pflege meine Haare damit, bereite mein Wasser auf und gehe durch klärende Prozesse mit diesen Ölen. 

Würde jeder Haushalt diese Öle verwenden, statt künstlichen Mitteln, würde diese Welt eine andere sein. Davon bin ich mehr als überzeugt. Denn gibt es etwas, was natürlicher, reiner und klarer ist, als die höchste Essenz pflanzlicher Kräfte? 

Meine 7 wichtigsten Öle

Zitrone ist eines der wertvollsten Öle, um gesund und energiegeladen in den Tag zu starten. Es unterstützt (innerlich eingenommen) das Entgiften und bringt Energie in den Geist, da es sehr klärend und stimmungsaufhellend wirkt. Es ist eines der ersten Öle, wenn es um Verdauungsprobleme (ob geistig oder mental) geht. 

Pfefferminze öffnet das Herz wie kein Anderes. Dadurch, dass du tiefer und freier Atmen kannst, wird auch der Weg zu deinem Herzen freigelegt. Es wirkt zudem sehr klärend auf den Kopf und hilft somit bei Kopfschmerzen und Überforderung. 

Weihrauch ist für DAS Öl der Tiefe, der Klärung und der Innenwelt. Es unterstützt die Meditation und die Reisen in innere Welten. Es unterstützt die Reparatur der DNS und unterstützt das Immunsystem. Ich habe Weihrauch auch immer zusätzlich im Bad stehen und geben morgens und abends immer einen Tropfen zur Gesichtspflege hinzu – es mindert Hautirritationen, glättet und spendet Feuchtigkeit. 

Joy / Freude ist für mich seit vielen Jahren ein täglicher Begleiter. Ich nutze es eigentlich wie ein Parfum, denn es duftet exotisch und wild nach Blumen, schenkt Gelassenheit, Freude und vertreibt alles, was unsere Stimmung niederdrückt. Joy ist eine Mischung aus verschiedenen Ölen wie Ylang Ylang oder Rose. Häufig massiere ich damit meinen Körper zusammen mit einem Trägeröl. Es kaum ein schöneres Treatment für Körper und Geist. 

Zedernholz lässt mich, im Gegensatz zu Lavendel, am besten schlafen. Es besitzt die Eigenschaft, unser Gehirn in Sekundenschnelle in einen Zustand tiefster (schlafähnlicher) Entspannung zu führen. Zedernholz und Kokosöl nutze ich häufig zusammen, um meinen Haaren die beste Über-Nachkt-Kur zu bieten. Außerdem wirkt es sexuell und kreativ stimulierend. 

Zitronengras ist der Duft, der mein ganzes Zuhause durchflutet. Ich verneble es täglich in meinem Diffuser, um Klarheit und Reinheit in die Räume zu bringen und das Bewusstsein (durch den klaren Dürft) zu erweitern. Da es auf körperlicher Ebene entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, kann diese Wirkung auch auf Geist und Umgebung wirken und somit miese (entzündete) Stimmungen bereinigen. 

Grapefruit wirkt wie ein natürliches Antidepressiva und hebt in Sekundenschnelle die Laune. Zudem verdünne ich es täglich mit einem Trägeröl und trage es auf bestimmte Körperstellen auf, die ein wenig „Fettverbrennung“ benötigen – erfolgreich! 

Was du noch wissen solltest

Reine ätherische Öle in therapeutischer Qualität besitzen einen riesigen Unterschied zu herkömmlichen Ölen, die es auf dem Markt gibt. Letztere sind, auch wenn auf dem Etikett angegeben, nie ganz rein und durch den synthetischen Duftstoff auch sehr Krankheitserregend. Die Öle von Young Living besitzen jedoch diese gute Qualität und können zum Großteil sogar innerlich angewandt werden. 

Wenn du mehr über die Öle erfahren möchtest, schaue hier vorbei! (Werbung) 

Blessings,
Dennis 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen