Mittwinter – Die heilige Nacht des Lichts

healing rituals • consciousness • sacred love

Die Wintersonnenwende ist ein Wendepunkt zum ureigenen Licht und steht für den Neubeginn allen Lebens. Diese Nacht ist es auch, die den Beginn der heiligen Rauhnächte symbolisiert. Wir reihen uns in ein sehr altes Wissen ein und verbinden dieses mit unser modernen Welt. 

An diesem Abend gehen wir auf eine Reise zu unserem Ur-Licht. Wir tauchen in das schöpferische Potenzial unseres Inneren ein, um voller Energie, Tatkraft und Weite den Beginn des Neuen bewusst zu erleben. Zeitgleich lassen wir Muster los, auf die wir im kommenden Jahr vollständig verzichten wollen. 

Der Tanz von Yin & Yang // Loslassen & Neuschöpfung

Inhalt des Abends:

  • Healing Ritual zur Klärung und Reinigung
  • Kollektive Innenweltreise zum Ur-Licht unserer Seele
  • Erkenntnisreiche Entdeckungen im Kreis unserer eigenen Wahrheit

Ich freue mich, wenn du mit mir diesen Abend zu einer magischen Reise machst. Einer Reise zum Kern der Wunder. Der 21. Dezember 2018 steht zudem auch im Zeichen des Vollmondes im Zwilling, welches eine äußerst magische Nacht verspricht.

Date: 21. Dezember 2018 / 19 – 22 Uhr

Investition: 44 Euro

Location: Surya Yoga, Darmstädter Str. 59 a, 64572 Büttelborn

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen