Seminarbedingungen

Zahlungen

Die Anmeldung wird verbindlich nach Eingang mit ausfüllen des Onlineformulars, Facebook bzw. per Mail. Eine Anzahlung des Seminarpreises von 50% sind sofort fällig.

Stornierung

Bei Abmeldung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn fallen 20% der Seminargebühr an. Ab 6 Wochen bis 2 Wochen berechnen wir Ihnen 50% und ab 2 Wochen vor Beginn 100% der Seminargebühr. Die Stornokosten entfallen bei Nennung eines Ersatzteilnehmers für das gebuchte Seminar.

Umbuchungen

Umbuchungen auf andere Seminartermine ab 4 Wochen vor Seminarbeginn bedarf einer schriftlichen Mitteilung.

Seminarabsage

Im Falle einer Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl oder bei Ausfall des Trainers behalten wir uns das Recht vor, den Kurs abzusagen. Du kannst dann entweder die Seminargebühr sofort zurückerstattet bekommen, oder einen anderen Termin buchen. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Seminarabsage bei Härtefällen

Werden von uns gesondert geregelt (z.B. längere Erkrankung). Es besteht die Möglichkeit den Termin bis zu 6 Monaten im Anschluss wahrzunehmen.

Seminarunterlagen

Die dir ausgehändigten Schulungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Die urheberrechtlichen Hinweise sind strikt zu beachten. Die Unterlagen dürfen nicht zur Weitergabe an Dritte vervielfältigt werden.

Haftung und Schadenersatz

Die Teilnahme an den Seminaren ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für dich selbst und deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars, d.h., du stellst den Referenten und/oder Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei. Die Seminare ersetzen keinen Arztbesuch.

Produktbedingungen

Sonderbestellungen

Sonderbestellungen die außerhalb unseres Programms liegen und von uns extra geordert werden, verpflichten zum Kauf.